Kontakt

Medieninhaber und Hersteller:
Bundesschulzentrum Eybnerstraße
3100 St. Pölten, Eybnerstaße 23
Tel.: +43 2742 36 15 15
Fax: +43 2742 36 15 15-44
Website: www.hlwstpoelten.ac.at
E-Mail: hlw.stpoelten@noeschule.at
Schulkennzahl: 302499
Websitebetreuung: Bei Fehlermeldungen, Anfragen und Vorschlägen bezüglich der Website kontaktieren Sie uns bitte unter webmaster@hlwstpoelten.ac.at

Büro
Öffnungszeiten während der Schulzeit: Montag bis Freitag von 7:00 bis 14:00 Uhr

Zweck des Mediums:
Die Website versteht sich als ein Informationsmedium für alle Schulpartner, Schulpartnerinnen und Interessierte. Copyright: Wenn nicht anders angegeben, liegt das Copyright für die jeweiligen Seiten beim SZE. Die Inhalte der jeweiligen Seiten werden von Autorinnen und Autoren eigenverantwortlich erarbeitet. Anregungen sind direkt an das SZE zu richten. Haftungsinformationen: Für Vollständigkeit, Fehler redaktioneller und technischer Art bzw. Richtigkeit der Eintragungen wird keine Haftung übernommen.
Das SZE behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Veränderungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Cookies
Manche unserer Internetseiten können Cookies verwenden. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies können den Nutzern der Internetseiten nutzerfreundlichere Services bereitgestellt werden, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen auf unseren Internetseiten im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseiten wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseiten zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseiten jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseiten vollumfänglich nutzbar.