Gegen Müll am Straßenrand!

Wie kann man Menschen dazu bewegen, nichts aus dem Auto in die schöne Natur zu werfen? Welche Slogans und Plakattafeln können helfen, den Menschen bewusst zu machen, dass der Müll am Straßenrand und in den Feldern der Umwelt, den Tieren und letztlich uns selbst schadet?

Schülerinnen und Schüler der 1EWF, 1AF, 1SFB, 1DS und 1E sammelten im Religionsunterricht Ideen dazu. Exemplarisch sind hier folgende Beiträge von Michelle Winkler, Johanna Daxböck, Kristina Grgic, Hannah Herzberger und Magdalena Kleveta zu sehen.