Es lebe die Freiheit

Schätzen wir unsere Freiheiten? Sind wir dankbar, dass wir uns frei bewegen, frei denken, frei glauben dürfen? Welche äußeren Einschränkungen sind wir bereit anzunehmen? Gegen welche wehren wir uns? Wo geben wir freiwillig unsere Freiheit auf und begeben uns in Abhängigkeit? Wie sieht es mit unserer inneren Freiheit aus?

Diesen Fragen hat das Religionsteam der 2AF nachgespürt und mit einem Sprayplakat die Sehnsucht nach Freiheit zum Ausdruck gebracht.