Besuch der Blutbank

Am Donnerstag, den 9. Mai 2019 war die 1DS in der Blutbank in St. Pölten. Es ist die einzige Blutbank in Niederösterreich, in der jährlich unter anderem 25 000 Blutkonserven abgenommen, weiterverarbeitet und untersucht werden. Wir durften uns eine Präsentation anschauen, wie das Blut vom Spender zum Patienten gelangt. Wir hatten auch eine Führung durch die Blutbank, wo uns dieser Weg des Blutes noch genauer erklärt wurde.
Blutspenden dürfen wir allerdings (noch) nicht, da wir noch nicht 18 Jahre alt sind.
Es war ein sehr interessanter Ausflug!

Melanie Fuchs, Dominic Viskovsky 1DS